Unser Engagement - Der Mensch

Klasse 6a

In der Kinderuni in Heidelberg – wir erforschen Meteorite im Weltall

Klasse 5a und ihre Klassenlehrerin Frau Alexia Schlichting

"Ich fand die Kinderuni sehr toll und interssant. Es hat mir ganz viel Spaß gemacht und ich freue mich auf das nächte Mal." (Sintia, 12 Jahre) Begeistert gingen die Schülerinnen nach diesem besonderen Tag nach Hause.

Am 2.3.18 durfte sich die Klasse 5a der Edith-Stein-Realschule auf den Weg nach Heidelberg an die Kinderuni im Neuenheimer Feld machen. Allerdings mussten bereits am Bahnhof in Heidelberg kleinere Orientierungsaufgaben in Kleingruppen gelöst und Dinge erforscht werden. Der riesige Campus ließ die Schülerinnen staunen. Nach einem freundlichen Empfang durch die Universitätsmitarbeiter, durften wir einen Hörsaal für Physik, der Plätze für ca. 290 Studenten bietet, betreten. "Es war cool im Hörsaal (…) und vor allem die Tische sind ganz anders…." (Isabel und Ariana beide 12 Jahre)

         Beim Vortrag durch Herrn Professor Jörg Krauß über das Weltall hörten wir ganz gespannt zu und waren Dank der Bilder und Kurzfilme sehr nah am Geschehen. Der größte, jemals  auf die Erde gestürzte Meteorit, wiegt ungefähr so viel wie 40 Autos. Meteorite sind die ältesten Steine, die wir kennen und mit dem Teleskop suchen die Wissenschaftler nach Meteoriten, die uns eventuell gefährlich werden können. Außerdem erfuhren wir, dass die Geschwindigkeit eines Meteoriten enorm ist. Braucht ein Auto ca. 1 Stunde für 40 km, wäre eine Gewehrkugel nur 40 Sekunden unterwegs, ein Meteorit hingegen jedoch nur 3 Sekunden. Diese anschaulichen Beispiele halfen uns bei der Vorstellung.

Am Ende durften die Schülerinnen sogar noch einen echten Meteoriten in die Hand nehmen. Mit diesen eindrucksvollen Ereignissen endete der spannende Tag an der Kinderuni. "Ich fand es schön, dass wir den Meteoriten in die Hand nehmen durften und einen Studentenausweis bekamen." (Destiny, 11 Jahre).

Vielen Dank an die Praktikantin, Frau Saller, die uns bei dierser Exkursion begleitet hat.

(Klasse 5a und ihre Klassenlehrerin Frau Alexia Schlichting)

2017/2018

begeistert und begabt

Bilder nach dem Stufengottesdienst der 5. Klassen

Impressionen Kinderuni 2018

i

<September 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930