Das Kloster St. Magdalena – ein Ausflug mit Horizonterweiterung

Newskategorien (ESR) Fahrt/Ausflug

Am 3. September konnten wir zusammen mit unseren Klassenlehrerinnen, Frau Schlichting und Frau Weick, das Kloster Sankt Magdalena in Speyer besuchen.

Wie ist das Leben im Kloster? Wer war Edith Stein? Wo hatte sie ihr Zimmer? Viele dieser Fragen wurden an diesem Morgen von Schwester Raphaela geduldig und liebevoll beantwortet.

Für uns war es sehr spannend, wichtige Dinge über das Leben im Kloster zu erfahren und Informationen über Edith Stein zu erhalten, nach der unsere Schule benannt wurde.

Der Einblick in diese für uns sehr fremde Welt, hat uns fasziniert und bereichert, was man daran sehen konnte, wie still und aufmerksam wir zugehört haben. Nach der Besichtigung des Edith-Stein-Zimmers haben wir in der Klosterkirche unter der Leitung von Frau Michalke-Memmel (die uns auch im Fach geistliches Lied unterrichtet) mit Freude gemeinsam gesungen.

Wir danken den Schwestern des Klosters St. Magdalena für diesen schönen und interessanten Vormittag. Ein Dank geht auch an Frau Schlosser, die uns bei diesem Ausflug begleitet hat.

 

Die Klassen 5a und 5b der ESR


Zurück