INFOTAG/TAG DER OFFENEN TÜR

Liebe interessierte Eltern,

über den folgenden Link erhalten Sie die wichtigsten Informationen zu unserem INFOTAG/TAG DER OFFENEN TÜR  am Samstag, den 14. November 2020.

Coronabedingt gibt es einige Dinge zu beachten!

Aktuelle Informationen

Für aktuelle Informationen klicken Sie bitte hier.

                   Hygieneplan / Infektionsschutzgesetz
            Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen
                 Elternschreiben zum Schuljahresbeginn

Einschulung unter „besonderen“ Bedingungen

Das Schuljahr 2020/2021 startete am 17. August 2020 in den Regelbetrieb unter den Auflagen des 5. Hygieneplans für Schulen des Landes. Auch an unserer Edith-Stein-Realschule wurden die beiden neuen Klassen unter besonderen Bedingungen begrüßt. So hatten die 9. Klassen für jede Schülerin einen Stuhl auf den Schulhof getragen - natürlich mit 1,5m Abstand - auf dem die „Neuen“ Platz nehmen konnten. Auch die Eltern, die aufgrund des nachlassenden Regens teilnehmen konnten, trugen einen Mund-Nasen-Schutz und achteten auf den notwendigen Abstand. Nach einer kurzen Begrüßung stimmte unsere Musiklehrerin Frau Knoll das Lied „Keinen Tag soll es geben“ ein. Sie ersetzte damit den sonst üblichen Beitrag einer 6. Klasse, der aufgrund von Corona nicht erlaubt war. Als weiteres Ritual, das die Mädchen in den nächsten sechs Jahren begleiten wird, wurde ein gemeinsames Gebet gesprochen. Neben der Schulleitung und den Klassenleitungen begrüßten die Klassensprecherinnen der aktuellen 10. Klassen ihre Patenkinder. Anschließend erhielt jede der 58 neuen Schülerinnen eine für sie mit dem jeweiligen Namen versehen Maske. Nach einem weiteren Liedbeitrag von Frau Knoll durften die Mädchen zum ersten Kennenlernen ihren ersten Schultag als Klassenleitertag erleben. 
Die Schulgemeinschaft der Edith-Stein-Realschule wünscht allen neuen Schülerinnen einen guten Start und Gottes Segen. 

###